Über uns

 

FinEERGo-Dom in Europa

 

 

Auftrag

 

 

FinEERGo-Dom ist ein ehrgeiziges 4-Jahres-Project. Es verfeinert und implementiert garantierte Finanzierungssysteme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien bei umfassenden Sanierungen in Polen, Österreich, Slowakei, Rumänien und Bulgarien. Das Projekt baut auf der Erfahrung der Lettischen Building Energy Efficiency Facility (LABEEF) – ursprünglich Building Energy Efficiency (BEEF) Facility – auf, die in Lettland erfolgreich eingesetzt wurde. LABEEF basiert auf einem bestehenden Beispiel, bei dem den Gebäudeeigentümern über ein Verrechnung-Zahlungssystem Verträge mit 20 Jahren garantierter Leistung angeboten werden.

 

 

 

 

Wie passt das zusammen?

 

 

Auf EU-Ebene stellt der Gebäudebestand einen wichtigen Aspekt in der gesamten europäischen Energieeffizienzstrategie dar. Die Richtlinie über die Energieeffizienz der Gebäude (EPBD, 2010/31/EU) durch die Richtlinie 2018/844/EU, betont die Vorbildfunktion der öffentlichen Gebäude. Es fordert eine Sanierungsstrategie, die in den NEEAP (National Energy Efficiency Action Plan) integriert werden muss (EED, Artikel 4). Die EU Mitgliedsstaaten müssen langfristige Sanierungsstrategien festlegen, um die Renovierung des Gebäudebestands – Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude – zu unterstützen. Dies ist das Kernziel des FinEERGo-Dom-Teams, durch die Umsetzung eines erfolgreichen Finanzierungsprogramms, das in Osteuropa beginnt. Osteuropas eigener Gebäudebestand leidet unter mangelhafter Instandhaltung und fehlender Energie-Effizienz, denn bis in die 90er Jahre war Energie entweder kostenlos oder sehr billig. Es gibt über 3 Milliarden Quadratmeter mehrgeschossigen Wohnbauten, die auf einer ähnlichen Basis gebaut wurden, die eine Standardisierung und Skalierung ermöglicht.

 

 

Wie wird das durchgeführt?

 

 

Die Schaffung des finanziellen Ökosystems für die Durchführung von Gebäudesanierungen erfordert Vertrauen, Kommunikation und Transparenz zwischen den verschiedenen Interessengruppen.

 

 

 
Gebäudeeigentümer ESCOs Finanzierungsinstitutionen

 

 

Die Building Energy Efficiency Facility (BEEF) richtet die Interessen der Stakeholder auf die tatsächlichen Bedürfnisse aus, je nach Sicherheit, Gesundheit, Komfort und Erschwinglichkeit, indem wir die Multi-Stakeholder-Plattform SHAREX nutzen. Das Hauptziel der Plattform besteht darin, den Prozess der von Investitionsprojektenverwaltung im Bereich der Energieeffizienz, durch die Verwaltung der zahlreichen beteiligten Interessengruppen, zu standardisieren.

 

 

 
Skalierbarkeit Sicherheit Effizienz

 

Dies erlaubt eine agile Zusammenarbeit zwischen den Stakeholdern an verschiedenen Ebenen und Stufen des Energieeffizienz-Projekts.

 

 


 

Partners